Mittwoch, 2. Juni 2010

02.06.10

Soo, gleich muss ich mich mal an mein Bild machen. Bis morgen muss ich das ja fertig haben .

Zudem wollte ich mal einen kleinen Tipp ablassen:
Diese ganzen Syoss-Produkte sind alle voll für den A****. Ehrlich. Ich hab davon voll die schuppige Kopfhaut bekommen. Teilweise war das echt sehr extrem. Vor allem mit meiner dunklen Haarfarbe war das total dumm.
Das hat jetzt auch eine ganze Weile gedauert, bis sich das wieder gelegt hat.
Professionelle Haarpflege. Paah, das ich nicht lache :D
Nunja, heute Abend kommt meine Tante, schneidet mir meine Spitzen und färbt mir meine Haare :)

Kommentare:

  1. da hab ich in etwa die selbe erfahrung gemacht, nur bei mir sind die haare einfach strohtrocken geworden

    AntwortenLöschen
  2. ich hab eigentlich keine schlechten erfahrungen mit syoss gemacht... weder mit dem volumenshampoo noch mit dem colorshampoo welches ich zzt benutze

    AntwortenLöschen
  3. hatte ich auch, hab doch auch so empfindliche kopfhaut wie du. und es ist echt kacke wenn man davon auch noch nen halben liter dann rumstehen hat. müll pur.

    wenn man das ganze mal rauf und runter rechnet, dann ist syoss genauso teuer wie ein billiges shampoo. die menge machts nur etwas teurer

    AntwortenLöschen